post

ABSAGE

ABSAGE DER JUGEND-TURNIERAUSFAHRT

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Thema Corona-Virus, insbesondere aufgrund der aktuellen Rückmeldungen und Empfehlungen der zuständigen Gesundheitsbehörden in Baden-Württemberg und in Belgien, hat sich der Jugendhandball-Förderverein entschlossen der Fürsorgepflicht gegenüber allen Spielern und Betreuern nachzukommen und die Turnierausfahrt über Ostern nach Sint-Truiden/Flandern abzusagen.

Wir bitten sehr um Ihr Verständnis!

Für die Erstattung der bereits gezahlten Teilnehmergebühren wird der Jugendhandball-Förderverein in Kürze Kontakt mit allen Angemeldeten über die auf den Anmeldeformularen angegebenen E-Mail-Adressen aufnehmen.

Umstellung Mitgliedsantrag auf SEPA

Ab dem 01.02.2014 werden in Europa, also auch in Deutschland, alle Überweisungen und Lastschriften mit dem SEPA Verfahren abgewickelt. Der JHBFV hat den Mitgliedsantrag bereits jetzt umgestellt. Der überarbeitete Mitgliedsantrag ist ab sofort online.

Qualifikation für die A-Jugend Bundesliga

Nach der männlichen A-Jugend führt der DHB in der Saison 2013/2014 auch für die weibliche A-Jugend eine Jugendbundesliga ein. Der VfL Waiblingen hat sein Melderecht ausgeübt und die weibliche A-Jugend für das zweitägige Qualifikationsturnier in Bensheim gemeldet. Am Wochenende 08./09.06.13 misst sich der VfL mit FA Göppingen, Bensheim/Auerbach, Dortmund und Saarbrücken.

Der JHBFV wünscht viel Erfolg an der Bergstraße und unterstützt das Team mit einem Zuschuss zu den Übernachtungskosten.

Internetauftritt

Im Dezember 2010 werden die ersten Internetseiten des Fördervereins veröffentlicht. Dankenswerterweise hat uns die Handballabteilung des VfL Waiblingen ein wenig Platz in ihrer Internetpräsenz zur Verfügung gestellt, damit wir uns ein wenig der Öffentlichkeit präsentieren können.

Vielen Dank an den VfL.