post

Flanders Handball Trophy

Bald ist es wieder soweit. Vom 10.–13. April 2020 geht es zum zweiten Mal nach Sint-Truiden in Belgien.

Handball soll weit mehr sein als nur Training und Ligaspiele am Wochenende. Der VfL Waiblingen Handball e.V. zusammen mit dem Jugendhandball-Förderverein will daher unseren Jugendlichen und
Kindern etwas davon mit auf den Weg geben, was wir selbst auch als unvergessliche Erlebnisse in unserem Handballer Leben erleben durften:

Für alle Jugendmannschaften, weiblich wie männlich, von der D- bis zur A-Jugend, planen wir die gemeinsame Teilnahme an einem Turnier über die Osterfeiertage in Sint-Truiden (ca. 50 km östlich von Brüssel) incl. einem Besuch von Brüssel oder Leuven.

Teilnehmen können die Jahrgänge 2001 – 2008, beim Turnier als

  • U14 (2006-2008),
  • U16 (2004-2005) und
  • U19 (2001-2003).

Der Jugendhandball-Förderverein wird die Ausfahrt finanziell unterstützen. Es wäre aber auch toll, wenn sich noch für eine oder gar mehrere Mannschaften Sponsoren finden würden. Diese bekommen dann auch spezifisch ihr Logo auf das Turnier-T-Shirt aufgedruckt.

Im Folgenden noch die wichtigsten Informationen

Anreise:
Mit einem großen Mannschaftsbus und ggf. zusätzlich 1-2 Kleinbussen

Übernachtung und Essen:

  • Übernachtung in Klassenzimmern örtlicher Schulen; Isomatte/Schlafsack
  • Halbpension vor Ort
  • für Vesper/Verpflegung „tagsüber“ und Getränke sorgt der
    Jugendhandball-Förderverein

Unkostenbeitrag:
159,00 EUR pro Spieler/-in
129,00 EUR pro Spieler/-in für Kinder von Mitgliedern des Jugendhandball-
Fördervereins